Ab an die frische Luft – Durchatmen!

Wovon man in der Stadt träumt ist hier in Hülle und Fülle vorhanden: Natur. Wälder, Wiesen, Täler und Flüsse liegen direkt vor der Haustür. Ohne Anfahrtswege, ohne Reservierung, ohne Eintritt. Raustreten und durchatmen.

Langeweile gibt es hier nicht.

Jeder kennt es. Man ist an einem fremden Ort und es kommt die Frage auf: Was kann man denn hier noch so machen?

Das Erlebnishotel Glockenspitze hat sich dem Sport und der Erholung verschrieben. Hier kannst du nicht nur in den Sporthallen, im Schwimmbad und im Fitnessclub aktiv werden, sondern auch in der freien Natur. Neben dem unmittelbaren Sportangebot des Hotels wie Fußball und Volleyball, kannst mit vielen weiteren Aktivitäten deinen Aufenthalt bereichern. Rund um das Sporthotel ergeben sich zahlreiche Möglichkeiten sich auszupowern oder einfach nur dem Alltag zu entfliehen.

 

Bouldern

Stets und ständig Berg auf!

Vor kurzem wurde unser Sporthotel um eine Boulder-Wand erweitert. Damit ist eine weitere Trendsport-Art in der Glockenspitze verfügbar. Die Boulder-Wand wird in Kooperation mit dem SRS e.V. angeboten.

Fragen und Reservierungen unter:

Anfragen

Tel.: 02681 80050

E-Mail: info@glockenspitze.de

Putting green

Schläger raus!

Inmitten unserer Hoteleinfahrt finden Sie ein professionelles 9-Loch Putting green. Hier können Sie ganz nebenbei Ihr Handicap verbessern.

Die Anlage ist kostenfrei bespielbar.

Sprechen Sie uns an!

Anfragen

Tel.: 02681 80050

E-Mail: info@glockenspitze.de

Jogging & Laufen

Schuhe an und Kopf aus!

Starte deinen Lauf direkt vom Hotel aus. Die Laufstrecken im Westerwald führen durch eine abwechslungsreiche, schöne Landschaft mit herrlichen Aussichten. Trainierst Du für den nächsten Marathon oder bist Du leidenschaftlicher Morgenläufer?  Suche Dir eine Route aus und genieße deinen Lauf!

Weg Belag: teils Kies, viel Waldboden, etwas Asphalt

Wandern

Schritt für Schritt die Seele baumeln lassen

Der nördliche Westerwald, ein Eldorado für Wanderer! Schier unendliche Wander-Möglichkeiten erstrecken sich über Berg, Tal, Wald und Wiesen… Die Verbandsgemeinde Altenkirchen hat etliche Wege mit liebevollen Beschreibungen, GPS-Daten sowie Höhenprofilen zusammengetragen.

  • Themenwege
  • Tageswanderungen
  • Ortswanderungen
  • Zertifizierter Westerwaldsteig
  • Wiedwanderweg

Reinklicken, Karte ausdrucken, loslaufen.

Weitere Wander-Tipps:

Kostenloses Wander- und RadtourenApp für Rheinland Pfalz mit:

  • Ausführlichen Touren- und Etappenbeschreibungen
  • Prädikatswanderwege und Radfernwege in RLP
  • Kartendarstellung
  • GPS & Ortungsdienst
  • Höhenprofile

Umfangreicher GPS Wanderatlas für den Westerwald und angrenzende Wanderregionen.

Touren mit Einbindung der Bahn

 

Klassische Wanderkarte für die Region: „Wandern im Nördlichen Westerwald“ im Maßstab 1:25.000 (ISBN: 978-3-89637-250-5)

Kletterwald

Hoch hinaus – auf die Bäume, fertig, los!

Und aus Tagen werden Abenteuer …

Eine weitere Aktivität in der Nähe des Hotels bildet das Klettern im Westerwald. Wenn das Themenzimmer Plus Klettern Dich inspiriert hat, kannst du hier direkt loslegen!

Erklettere individuelle Parcours aus Seilen und Hindernissen. Das macht nicht nur enorm Spaß, sondern trainiert auch Körper und Geist. Eine kleine Portion Nervenkitzel ist auch dabei – Mensch und Natur im fantastischen Einklang.

Perfekt für:
  • Familienausflüge
  • Vereinsfahrten
  • Firmenveranstaltungen
  • Touren mit Freunden
  • Wandertage mit Highlight
Du hast die Wahl aus mehreren Kletterangeboten:

1.) Kletterwald Sayn

Im Brexbachtal
 Wald hinter der Abtei Brexbachtal

56170 Bendorf / Sayn

Tel.: 02622/7066852

E-Mail: info@kletterwald-sayn.de

45 Autominuten von Altenkirchen entfernt, jedoch bestätigen unsere Gäste, dass es ein sehr lohnenswerter Ausflug ist.

 

2.) Kletterwald Bad Marienberg

Wildparkstraße 17a

Büro: Gartenstr. 45

56470 Bad Marienberg

Tel.: 02661 9808836

E-Mail: info@kletterwald-badmarienberg.de

Dieser Kletterpark ist kleiner als der in Sayn, verfügt aber über einen Wildpark mit Streichelzoo und Gastronomie, und ist in 25 Autominuten vom Hotel Glockenspitze zu erreichen.

 

Du suchst etwas mehr Abenteuer?

Im Grenzbachtal nahe dem gleichnamigen Döttesfelder Ortsteil „Hölderstein“ liegt der erste Klettersteig dieser Art im Westerwald. Dieser Klettersteig liegt am Westerwaldsteig und wurde direkt auf dem Ausläufer des mittelrheinischen Schiefergebirges erbaut. Es ist eine 300m lange Strecke, auf der man über Krampen, Steigbügel, Stifte,3 Leitern sowie eine Brücke, einen Höhenunterschied von ca. 80 Meter überwinden muss.

Die Nutzung des Klettersteiges erfolgt auf eigene Gefahr. Auf die notwendige Ausrüstung weisen wir hiermit ausdrücklich hin.

Tourist-Information Puderbacher Land

Hauptstraße 13

56305 Puderbach

Telefon: 02684/858-160

E-Mail: touristik@puderbacher-land.de

Erreichen kann man den Steig von dem Wanderparkplatz (an der K 127) nähe Breitscheid über den gelb markierten Zuweg des Westerwaldsteiges, ca.20 Autominuten von der Glockenspitze entfernt.

Fahrradtouren

Mit Schwung und Tritt die Natur genießen!

Der nördliche Westerwald ruft!

Erkundige die vielfältige Landschaft auf einem unserer traumhaften Radwege rund um das Erlebnishotel. Ob geübte Mountainbiker oder gemütlicher Familienausflug – hier wird jeder glücklich.

Die Verbandsgemeinde Altenkirchen hat neun abwechslungsreiche Touren ausgeschildert und ausführlich beschrieben. Darin sind die kulturellen Besonderheiten der Strecke mit Gastronomie Guide angegeben. So wie die Höhenprofile (zum Download) und eine genaue Karte direkt vom Landesamt für Vermessung und Geobasisinformation RLP (Download).

  • Tour 1: Kirchen und andere Altertümer (11km)
  • Tour 2: Wassergrenze zwischen Wied und Sieg (10,5 km)
  • Tour 3: Zwischen Birnbach und Mehrbach (15 km)
  • Tour 4: Blick über Altenkirchen (19 km)
  • Tour 5: Von Tal zu Tal (23 km)
  • Tour 6: Am höchsten Punkt (14,5 km)
  • Tour 7: Herzberg oder Harzburg (15 km)
  • Tour 8: Die kleine Tour (10 km)
  • Tour 9: Altenkirchener Radweg (42km)
Welche Strecke eignet sich für meine Tour?

Das Nistertal (Kroppacher Schweiz) bietet reizvolle Tal- und Steigungsstrecken für geübte Radler. Für kleinere Familienausflüge eignet sich das Einzugsgebiet der Wied mit geringeren Höhenunterschiede.

Noch keine passende Route gefunden?

Dann schau Dir die Radwege der Rheinland-Pfalz-Radroute an: 800km Strecke durch Rheinland-Pfalz mit Routenplaner, Höhenprofilen und Radverkehrsnetz.

Nordic Walking

Mit Rhythmus die Natur erforschen – Nordic Walking im Altenkirchener Westerwald

Schnapp Dir deine Nordic-Walking-Stöcke und erkunde die Umgebnung des Aktivhotels! Mit viel Liebe hat die Verbandsgemeinde Altenkirchen Rundwege konzipiert, die sich hervorragend zum Nordic Walken eignen. Dabei wurde an alles gedacht:

  • Vorhandene Höhenprofile
  • Durchgängig markierte Wege
  • GPS-Daten zum runterladen
Deine Neugier konnte geweckt werden?

Dann wähle eine der mehr als 600 km gut ausgeschilderten und durch den Deutschen Nordic-Walking-Verband klassifizierten und lizenzierten Routen.

Entspannt ein paar Bahnen ziehen …

Direkt im Hotel integriert: Das Altenkirchener Hallenbad.

Möchtest du für den nächsten Wettkampf trainieren oder einfach in Ruhe ein paar Bahnen schwimmen? Als Hotelgast kannst du kostenlos das Hallenbad benutzen. Wie wäre es mit ein paar Bahnen morgens nach einer erholsamen Nacht im Sporthotel um fit in den Tag zu starten? Oder abends zum Entspannen um einen erfolgreichen Tag ausklingen zu lassen?

Alle Infos auf einen Blick:

  • Als Hotelgast kannst Du das Schwimmbad natürlich kostenlos nutzen
  • Handtücher oder/und Bademantel sind kostenlos an der Rezeption ausleihbar
  • Beckenlänge: 25 m x 10 m
  • Wassertiefe: 0,9 m – 3,6 m
  • Barrierefreies Schwimmen möglich
  • Planschbecken mit Spielsachen vorhanden

Öffnungszeiten:

Montag:           geschlossen
Dienstag:        12.30 bis 18.00 Uhr
Mittwoch:        12.30 bis 22.00 Uhr
Donnerstag:   12.30 bis 20.30 Uhr (Warmbadetag mit 30,5 C. Beckentemperatur)
Freitag:           12.30 bis 22.00 Uhr (Warmbadetag mit 30,5 C. Beckentemperatur)
Samstag:         8.30 bis 19.00 Uhr
Sonntag:          8.30 bis 19.00 Uhr

An Feiertagen ggfs. andere Öffnungszeiten.
Letzter Einlass: 1 Stunde vor Betriebsende. 

Reiten

Auf dem Rücken der Pferde liegt das Glück dieser Erde

Reiten im Westerwald. Direkt an die Hotelanlage angrenzend befindet sich die Reitsportanlage Beck. Für Profis und Anfänger, mit eigenem Pferd oder ohne – das Spektrum der Aktivitäten ist vielseitig.

Die Anlage befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Sporthotel (2 Min) und bietet:

  • Spring- und Reitplatz mit über 3000 m² Fläche
  • Zwei Reithallen
  • Fast ganzjährig benutzbare Außenplätze
  • Ausgiebiges Gelände für Ausritte

Angebote:

  • Reitunterricht auf eigenen Pferden und Schulpferden
  • Geländeritte für Fortgeschrittene (auf Anfrage!)
  • Benutzung der Anlage mit Fremdpferden
  • Gastboxen
Buchungswünsche über die Rezeption oder direkt bei Conrad Beck.

FN-Reitsportanlage

Conrad Beck

Auf dem Altdriesch

D-57610 Altenkirchen

Tel: 02681-8787228

Fax: 02681-9830635

Mobil: 0171-4561957 / 0170-5337048

E-Mail: info@reitschule-beck.de

Golf

Hole in One

Ein Golftag in unberührter Natur mit herrlichem Blick auf das Panorama der Westerwälder Seenplatte.

Lerne einen Geheimtipp der Golfszene kennen: Besuche die idyllische und sehr gepflegte 18-Loch-Anlage des Golf-Club Westerwald e. V.. Der abwechslungsreiche, aber stets faire Platz mit prächtigem alten Baumbestand bietet Golfern aller Spielstärken sportliche Herausforderungen und jede Menge Spaß:

  • Par-72-Meisterschaftsplatz
  • Lange und hügelige Fairways
  • Spannende Grüns
  • Interessante Dog Legs
  • Zahlreiche Wasserhindernisse

Bedingungen für Gäste:

  • EAG-Mitgliedschaft
  • Am Wochenende Mindeststammvorgabe -36
  • Unter der Woche auch mit höheren HCP möglich (in Begleitung eines erfahrenen Spielers)
  • Als Einzelspieler benötigst Du bei uns keine Startzeiten
  • Bei Gruppen wird um frühzeitige Reservierung gebeten (Tel.: 02666-8220)
Unsere Hotelgäste erhalten eine Greenfee-Ermäßigung des Clubs.

Also schnapp dir deinen Golf-Schläger und spring ins Cart!

Wie ist der aktuelle Platzzustand?

Golf-Club Westerwald e. V.

Steinebacher Straße

57629 Dreifelden

Telefon: 02666-8220

Telefax: 02666-8493

E-Mail: sekretariat@gc-westerwald.de

Badminton spielen in Altenkirchen:

Auf die Plätze, Netze, los!

Ob im Einzel- oder Doppelspiel, das Sporthotel Glockenspitze in Altenkirchen / Westerwald (in der Nähe von Wissen) bietet den nötigen Raum für ausgiebige Partien Badminton.

Vorhand, Rückhand, Clear, Drop oder Drive, tobe Dich mit deinem Gegner aus und verschaffe dir die nötige Konzentration. Unsere großzügige 7×7 Movebox- Multifunktionshalle, steht dir dazu das ganze Jahr zur Verfügung..

 Die athletische Halle – geeignet für Badminton – bietet:
  • 360 m² Fläche und eine lichte Höhe von über 10 Metern
  • fugenloser Kompaktschwingboden (Hallensportschuhe erwünscht)
  • 350 Lux Platzausleuchtung
  • ideale Hallentemperatur von 17,5°C
  • Badminton-Schläger gegen geringe Gebühr zu entleihen
  • Verkauf auch einzelner Bälle im SportPark Büro
Buchung

Alternativ: Reservierungswünsche jederzeit gerne über die Rezeption oder info@glockenspitze.de

Lasertag – das besondere Teambuilding

Lust auf eine nervenzerreißende Runde mit viel Adrenalin?

Willst Du nicht nur im Actionfilm oder Computerspiel dabei zusehen, wie der Held durch Schnelligkeit und Taktik sein Ziel erreicht? Probiere den Nervenkitzel und das Adrenalin am eigenen Leib aus und führe dein Team zum Sieg!

Lasertag ist die moderne Form von Räuber und Gendarm. Gibt Deinem Aufenthalt eine weitere Besondere Note beim Indoor-Lasertag Altenkirchen.

Es eignet sich besonders für Teamevents wie zum Beispiel Firmenausflüge, Geburtstage, Junggesellenabschiede oder Mannschaftsausflüge. Jeder kann hier mitmachen, ob jung oder alt, erfahren oder unerfahren. Hier wird Teamgeist gefördert und gefordert!

Gespielt wird in einer geschlossenen Arena. Ausgerüstet mit einer leuchtenden Weste und einem Tagger geht es ins Teamgegeneinander.

Wer die meisten Treffer setzt, gewinnt. Die Halle ist nur 5 Autominuten vom Hotel entfernt.

Gerne stehen wir Dir für die Buchung und den Transport zur Spielstätte nach Absprache zur Verfügung.

Bubble Football

Angefangen in Skandinavien erfreut sich Bubble Football immer größerer Beliebtheit auch in Deutschland. Wem Fußball zu langweilig ist oder einfach etwas Neues ausprobieren will, kann sich einmal den „Bubble“ überziehen. Dieser bedeckt dich von Kopf bis zu den Knien, sodass Du dich mit voller Energie ins Feld stürzen kannst. Hier sind gezielte Stöße erwünscht! Denn das Zusammenstoßen von zwei Spielern führt nicht zu einem Foul, sondern zu jeder Menge Spaß!

Probiere es aus und erlebe einen unvergesslichen Tag mit deinen Freunden, Kollegen oder deiner Familie!

… direkt über info@glockenspitze.de o. telefonisch unter 02681 80050 buchen.

Häufige Frage:

1. Das Mindestalter? 14 Jahre (Bei Allen die jünger als 14 Jahre sind, bedarf es einer Absprache mit dem Veranstalter)

2. Das Maximalgewicht? 105 Kg

3. Was ist die Mindestgröße? 1,50

4. Was ist die maximale Größe? 2,05

5. Wann darf man Bubble Football nicht spielen? Nicht während der Schwangerschaft -/Nicht bei Herz-, Kreislauf- oder Rückenerkrankungen und ähnlichen Beschwerden und Verletzungen.Nicht unter Alkoholeinfluss.

6. Worauf ist zu achten beim Tragen Vom Bubble? Während dem Tragen der Bubbles musst Du jederzeit die Schultergurte angelegt und die Hände an den Griffen haben. Zu Deiner eigenen Sicherheit und zur Sicherheit der Bubbles ist das Tragen von Schmuck/Piercings nicht gestattet.Wir empfehlen Brillenträgern die Brille während des Spielens abzunehmen.

7. Auf was sollte man bei der Kleidung achten? Bubble Football wird in lockerer und sportlicher Kleidung gespielt.Zum Beispiel: Sportschuhe, Shorts und ein Shirt.

Nähere Infos unter www.bubble-football-spielen.com.