202 | Themenzimmer Rollstuhlfechten

Taktisch eingerichteter Raum mit klarer Linie und präziser Möbelausstattung. Erholung für ermüdete Kampfgeister und Konzentrationssuchende.

Ob mit Florett, Degen oder Säbel, Fechten ist eine Sportart für Duellierer. Seit 1996 schon bei den Paralympischen Spielen ausgeübt, zählt Rollstuhlfechten zu den actionreichen Sportarten und ist nichts für schwache Nerven.

Das Sport- und Seminarhotel ist barrierefrei gestaltet, weitere Informationen dazu findest Du hier.

Perfekt für: alle, die Platz brauchen, rollende und bewegungseingeschränkte Gäste

Dieses Zimmer buchen
  • Dieses Zimmer bietet: Kaffeemaschine, Minibar, Notebook-Tresor, W-LAN, 32-Zoll Fernseher (SAT-TV mit 28 Kanälen, inkl. Sky-Sport-News & Sky Krimi), USB Ladesteckdose, Direktwahltelefon
  • Zimmer-Specials: Geheimnisvolle Fechtvitrine, Fechtrollstuhl, Rollstuhlfreundliche Einrichtung
  • Zimmertyp: Doppelzimmer mit Twin-Betten, 1,00 m x 2,00 m
  • Zusätzlich: Parkplätze in unmittelbarer Hotelnähe, 0,75 l Flasche Mineralwasser (bei Anreise auf dem Zimmer), Nutzung des Fitnessclubs Optimum (100 m neben dem Hotel), Eintritt in das Altenkirchener Hallenbad (Zugang durchs Hotel)