Und aus Tagen werden Abenteuer …

Erkletter individuelle Parcours aus Seilen und Hindernissen. Das macht nicht nur enorm Spaß, sondern trainiert auch Körper und Geist. Eine kleine Portion Nervenkitzel ist auch dabei – Mensch und Natur im fantastischen Einklang.

Perfekt für:

  • Familienausflüge
  • Vereinsfahrten
  • Firmenveranstaltungen
  • Touren mit Freunden
  • Wandertage mit Highlight

Du hast die Wahl:

Kletterwald Sayn
Im Brexbachtal
 Wald hinter der Abtei Brexbachtal
56170 Bendorf / Sayn
Tel.: 02622/7066852

E-Mail: info@kletterwald-sayn.de

45 Autominuten von Altenkirchen entfernt, jedoch bestätigen unsere Gäste, dass es ein sehr lohnenswerter Ausflug ist.

Kletterwald Bad Marienberg

Wildparkstraße 17a
Büro: Gartenstr. 45
56470 Bad Marienberg
Tel.: 02661 9808836

E-Mail: info@kletterwald-badmarienberg.de

Dieser Kletterpark ist kleiner als der in Sayn, verfügt aber über einen Wildpark mit Streichelzoo und Gastronomie, und ist in 25 Autominuten vom Hotel Glockenspitze zu erreichen.

Du suchst etwas mehr Abenteuer?

Im Grenzbachtal nahe dem gleichnamigen Döttesfelder Ortsteil „Hölderstein“ liegt der erste Klettersteig dieser Art im Westerwald. Dieser Klettersteig liegt am Westerwaldsteig und wurde direkt auf dem Ausläufer des mittelrheinischen Schiefergebirges erbaut. Es ist eine 300m lange Strecke, auf der man über Krampen, Steigbügel, Stifte,3 Leitern sowie eine Brücke, einen Höhenunterschied von ca. 80 Meter überwinden muss.

Die Nutzung des Klettersteiges erfolgt auf eigene Gefahr. Auf die notwendige Ausrüstung weisen wir hiermit ausdrücklich hin.

Erreichen kann man den Steig von dem Wanderparkplatz (an der K 127) nähe Breitscheid über den gelb markierten Zuweg des Westerwaldsteiges, ca.20 Autominuten von der Glockenspitze entfernt.

Tourist-Information Puderbacher Land
Hauptstraße 13
56305 Puderbach
Telefon: 02684/858-160
E-Mail: touristik@puderbacher-land.de 

www.puderbacher-land.de